KONTAKT
RECHTLICHES
KURSE & PROJEKTE
Dorothea Jöllenbeck Postfach 1210 23735 Lensahn Tel.: +49 (0) 4363 – 9052887
Kontaktieren Sie mich
Email:
Nach Abschluss einer entsprechenden Ausbildung im „BUQI Institute International“ bei Dr. Shen Hongxun (ϯ 2011) und dessen Tochter Shen Jin arbeitet Dorothea Jöllenbeck seit 2007 als Buqi-Trainerin und -therapeutin. Elemente des „Integralen KoerperLernens“ fließen dabei immer wieder in die Arbeit ein. Basierend auf dem alten Wissen seiner Kultur hat der chinesische Arzt und Lehrer ein sehr zeitgemäßes Behandlungs- und Übungssystem entwickelt, das zur allgemeinen Prävention von großer Bedeutung ist. Die Methode heißt BUQI und ihre Besonderheit besteht darin, dass sie konkrete Praktiken anbietet, den eigenen Körper von blockierenden, krankmachenden Faktoren – chinesisch: „binqi“ – zu befreien, sich selbst von innen zu reinigen und damit Lebenskräfte zu aktivieren und die eigenen Lebensgeister neu zu wecken. Innere Bewegung, Aufrichtung und körpergerechte Haltung sowie das gezielte Loswerden von „binqi“ stehen im Mittelpunkt des Übens. Das BUQI-System ist in Deutschland noch recht unbekannt. Die Kurse sind deshalb sehr geeignet, um diese Denk- und Arbeitsweise praktisch kennen zu lernen. Die Übungen sind alltagstauglich und gesundheitsfördernd.

KörperLernen und BUQI

Dorothee Werner-Zurwonne
Dorothea Jöllenbeck
BUQI-Gruppe Osterbergkurs nach oben
Täglich - außer Sonntags - von 8.00 – 8.30 Uhr „Bei Wind und Wetter“ Meditatives Gehen für Menschen jeden Alters im Außengelände des Klosters Cismar Im schweigenden, sehr langsamen Gehen entfaltet sich ein „Lauschen“ mit allen Sinnen – nach innen wie nach außen. Der Tag beginnt in Ruhe und in stiller Wachheit. Beginn: 8. April 2019, Ende: 26. Oktober 2019 Ort: Stirnseite Klosterkirche - draußen Kosten: keine Anmeldung nicht erforderlich s. auch: https://www.kirchenkreis-ostholstein.de/mitmachen-erleben/veranstaltungen-im- kloster-cismar.html Über den Jahreswechsel gehen Meditatives Gehen in der Sylvester-/Neujahrsnacht. Von 23.30 Uhr am 31. Dezember bis um 00.30 Uhr am 1. Januar 2020 Wo? Draußen, hinter dem Kloster Cismar, Stirnseite der Klosterkirche Wöchentlich stattfindende Gruppen im Herbst/Winter 2019/2020 „... dann lasse ich mein Brustbein lächeln! - KörperLernen und BUQI“ Zwei ÜBUNGSGRUPPEN 2019/2020: Dienstags, 19 bis 20.30 Uhr - (ab sofort, Einstieg jederzeit möglich) Mittwochs, 09 bis 10.30 Uhr - (ab sofort, Einstieg jederzeit möglich) Ort: Großer Saal – Kloster Cismar Bäderstraße 42, 23743 Cismar. Kosten: 10,- € pro Einheit (Diese werden jeweils nach der Übungsstunde in bar an die Leiterin gezahlt). Anfragen und Anmeldung erwünscht! BUQI- Übungsnachmittag in Werther Samstag, den 9. November 2019 von 14 – 18 Uhr. Leitung: Dorothea Jöllenbeck und Dorothee Werner-Zurwonne Ort: „Haus Tiefenstrasse“ , Tiefenstrasse 5, 33824 Werther/Westf. – Kosten: 35, - € Weitere Informationen und entsprechende Veranstaltungen mit Master Shen Jin/„BUQI Institute International“ finden Sie unter http://www.buqiinstitute.com/ „Achtsamkeit mit Ostseeblick“ – Grömitzer Winter-Retreat vom 8. bis 11. Dezember 2019 In Kooperation mit dem „Tourismus Service Grömitz“ und dem „aja- Hotel“ bietet Dorothea Jöllenbeck ein neuartiges, erholsam-anregendes Programm zur Winterzeit an. Alle Details dazu finden Sie hier: https://www.groemitz.de/winterauszeit sowie auch auf der Website des aja-Hotels https://www.aja.de/de/standorte/groemitz/winterauszeit.html#achtsamkeit Aber: es gibt auch wieder einen Sommerkurs!!! Und zwar vom 19. - 24. Juli 2020 BUQI, Meditation und Bewegung - Sommerkurs im Kloster Cismar Unter dem Motto „Der Kraft des eigenen Körpers lauschen“ findet im Juli 2020 wieder ein Sommerkurs im Kloster Cismar statt - inzwischen bereits zum fünften Mal. Den mehrtägigen workshop bietet Dorothea Jöllenbeck gemeinsam mit ihrem niederländischen Kollegen Frans van Heel an, beide wurden im BUQI Institute International von Dr. Shen Hongxun und dessen Tochter Shen Jin ausgebildet. Vormittags stehen BUQI-Übungen - für Anfänger und Fortgeschrittene - auf dem Programm. Die Nachmittagseinheiten sind geeignet für Menschen, die Interesse an Meditation sowie speziellen Grundprinzipien von Taiji und Qigong haben. Zusätzlich bietet die Akupunkturistin Marlie Houben Interessierten einen individuellen Energie-Check an. Voraussichtliche Kurs-Zeiten: 10:00– 12.00 Uhr: „Körperlernen und BUQI“ / Leitung: Dorothea Jöllenbeck 14:00– 17.00 Uhr: „Meditation und Bewegung“ / Leitung: Frans van Heel, Lehrer für Meditation, Taiji und Qigong, Niederlande täglich außer Mittwoch, den 22.07.2020 Ort: Großer Saal im Kloster Cismar, Bäderstraße 42, 23743 Grömitz Kurs-Kosten: 275, - € pro Person für das gesamte Kurspaket 120, - € pro Person für fünf BUQI-Vormittage 180, - € pro Person für fünf Nachmittage „Meditation und Bewegung“ Ausführliche Informationen zu diesem Kurs finden Sie hier:
PDF
Auf Deutsch
Dr. Shen Hongxun († 2011)
PDF
Auf Niederländisch
KONTAKT
RECHTLICHES
KURSE & PROJEKTE
Dorothea Jöllenbeck Postfach 1210 23735 Lensahn Tel.: +49 (0) 4363 – 9052887
Email:

KörperLernen und BUQI

Nach Abschluss einer entsprechenden Ausbildung im „BUQI Institute International“ bei Dr. Shen Hongxun (ϯ 2011) und dessen Tochter Shen Jin arbeitet Dorothea Jöllenbeck seit 2007 als Buqi-Trainerin und -therapeutin. Elemente des „Integralen KoerperLernens“ fließen dabei immer wieder in die Arbeit ein. Basierend auf dem alten Wissen seiner Kultur hat der chinesische Arzt und Lehrer ein sehr zeitgemäßes Behandlungs- und Übungssystem entwickelt, das zur allgemeinen Prävention von großer Bedeutung ist. Die Methode heißt BUQI und ihre Besonderheit besteht darin, dass sie konkrete Praktiken anbietet, den eigenen Körper von blockierenden, krankmachenden Faktoren – chinesisch: „binqi“ – zu befreien, sich selbst von innen zu reinigen und damit Lebenskräfte zu aktivieren und die eigenen Lebensgeister neu zu wecken. Innere Bewegung, Aufrichtung und körpergerechte Haltung sowie das gezielte Loswerden von „binqi“ stehen im Mittelpunkt des Übens. Das BUQI-System ist in Deutschland noch recht unbekannt. Die Kurse sind deshalb sehr geeignet, um diese Denk- und Arbeitsweise praktisch kennen zu lernen. Die Übungen sind alltagstauglich und gesundheitsfördernd.
BUQI-Gruppe Osterbergkurs
Dorothee Werner-Zurwonne
nach oben Kontaktieren Sie mich
Täglich - außer Sonntags - von 8.00 – 8.30 Uhr „Bei Wind und Wetter“ Meditatives Gehen für Menschen jeden Alters im Außengelände des Klosters Cismar Im schweigenden, sehr langsamen Gehen entfaltet sich ein „Lauschen“ mit allen Sinnen – nach innen wie nach außen. Der Tag beginnt in Ruhe und in stiller Wachheit. Beginn: 8. April 2019, Ende: 26. Oktober 2019 Ort: Stirnseite Klosterkirche - draußen Kosten: keine Anmeldung nicht erforderlich s. auch: https://www.kirchenkreis- ostholstein.de/mitmachen-erleben/veranstaltungen-im- kloster-cismar.html Über den Jahreswechsel gehen Meditatives Gehen in der Sylvester-/Neujahrsnacht. Von 23.30 Uhr am 31. Dezember bis um 00.30 Uhr am 1. Januar 2020 Wo? Draußen, hinter dem Kloster Cismar, Stirnseite der Klosterkirche Wöchentlich stattfindende Gruppen im Herbst/Winter 2019/2020 „... dann lasse ich mein Brustbein lächeln! - KörperLernen und BUQI“ Zwei ÜBUNGSGRUPPEN 2019/2020: Dienstags, 19 bis 20.30 Uhr - (ab sofort, Einstieg jederzeit möglich) Mittwochs, 09 bis 10.30 Uhr - (ab sofort, Einstieg jederzeit möglich) Ort: Großer Saal – Kloster Cismar Bäderstraße 42, 23743 Cismar. Kosten: 10,- € pro Einheit (Diese werden jeweils nach der Übungsstunde in bar an die Leiterin gezahlt). Anfragen und Anmeldung erwünscht! BUQI- Übungsnachmittag in Werther Samstag, den 9. November 2019 von 14 – 18 Uhr. Leitung: Dorothea Jöllenbeck und Dorothee Werner- Zurwonne Ort: „Haus Tiefenstrasse“ , Tiefenstrasse 5, 33824 Werther/Westf. – Kosten: 35, - € Weitere Informationen und entsprechende Veranstaltungen mit Master Shen Jin/„BUQI Institute International“ finden Sie unter http://www.buqiinstitute.com/ „Achtsamkeit mit Ostseeblick“ – Grömitzer Winter-Retreat vom 8. bis 11. Dezember 2019 In Kooperation mit dem „Tourismus Service Grömitz“ und dem „aja- Hotel“ bietet Dorothea Jöllenbeck ein neuartiges, erholsam-anregendes Programm zur Winterzeit an. Alle Details dazu finden Sie hier: https://www.groemitz.de/winterauszeit sowie auch auf der Website des aja-Hotels https://www.aja.de/de/standorte/groemitz/winterauszeit.ht ml#achtsamkeit Aber: es gibt auch wieder einen Sommerkurs!!! Und zwar vom 19. - 24. Juli 2020 BUQI, Meditation und Bewegung - Sommerkurs im Kloster Cismar Unter dem Motto „Der Kraft des eigenen Körpers lauschen“ findet im Juli 2020 wieder ein Sommerkurs im Kloster Cismar statt - inzwischen bereits zum fünften Mal. Den mehrtägigen workshop bietet Dorothea Jöllenbeck gemeinsam mit ihrem niederländischen Kollegen Frans van Heel an, beide wurden im BUQI Institute International von Dr. Shen Hongxun und dessen Tochter Shen Jin ausgebildet. Vormittags stehen BUQI-Übungen - für Anfänger und Fortgeschrittene - auf dem Programm. Die Nachmittagseinheiten sind geeignet für Menschen, die Interesse an Meditation sowie speziellen Grundprinzipien von Taiji und Qigong haben. Zusätzlich bietet die Akupunkturistin Marlie Houben Interessierten einen individuellen Energie-Check an. Voraussichtliche Kurs-Zeiten: 10:00– 12.00 Uhr: „Körperlernen und BUQI“ / Leitung: Dorothea Jöllenbeck 14:00– 17.00 Uhr: „Meditation und Bewegung“ / Leitung: Frans van Heel, Lehrer für Meditation, Taiji und Qigong, Niederlande täglich außer Mittwoch, den 22.07.2020 Ort: Großer Saal im Kloster Cismar, Bäderstraße 42, 23743 Grömitz Kurs-Kosten: 275, - € pro Person für das gesamte Kurspaket 120, - € pro Person für fünf BUQI-Vormittage 180, - € pro Person für fünf Nachmittage „Meditation und Bewegung“ Ausführliche Informationen zu diesem Kurs finden Sie hier:
Dorothea Jöllenbeck
PDF
Dr. Shen Hongxun († 2011)
Auf Deutsch
PDF
Auf Niederländisch